autor

Katharina Peters

Katharina Peters ist ein Pseudonym von Manuela Kuck. Sie wurde am 8. Juni 1960 in Wolfsburg geboren. In Berlin studierte sie Germanistik und Kunstgeschichte, arbeitete dann unter anderem als Fotosetzerin, Korrekturleserin und Bürokauffrau, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Sie hat mehrere Romane und Kurzgeschichten veröffentlicht. Unter ihrem Namen Manuela Kuck sind einige Niedersachsen-Krimis erschienen, Katharina Peters‘ Krimis spielen an der Ostsee bzw. in der Hannah-Jakob-Reihe bundesweit.

Rügen-Krimis mit Romy Beccare

Peters, Katharina. 2012. Hafenmord. Berlin: Aufbau. (Romy Beccare 1) Peters, Katharina. 2013. Dünenmord. Berlin: Aufbau. (Romy Beccare 2) Peters, Katharina. 2014. Klippenmord.Berlin: Aufbau. (Romy Beccare 3) Peters, Katharina. 2015. Bernsteinmord. Berlin: Aufbau. (Romy Beccare 4) Peters, Katharina. 2016. Leuchtturmmord. Berlin: Aufbau. (Romy Beccare 5) Peters, Katharina. 2017. Deichmord. Berlin: Aufbau. (Romy Beccare 6) Peters, Katharina. 2018. Strandmord. Berlin: Aufbau. (Romy Beccare 7) Peters, Katharina. 2019. Fischermord. Berlin: Aufbau. (Romy Beccare 8)

Hannah-Jakob-Reihe

Peters, Katharina. 2013. Herztod. Berlin: Aufbau Verlag. (Hannah Jakob 1) Peters, Katharina. 2014. Wachkoma. Berlin: Aufbau Verlag. (Hannah Jakob 2) Peters, Katharina. 2015. Vergeltung. Berlin: Aufbau Verlag. (Hannah Jakob 3) Peters, Katharina. 2016. Abrechnung. Berlin: Aufbau Verlag. (Hannah Jakob 4) Peters, Katharina. 2017. Toteneis. Berlin: Aufbau Verlag. (Hannah Jakob 5) Peters, Katharina. 2019. Abgrund. Berlin: Aufbau Verlag. (Hannah Jakob 6)

Ostsee-Reihe mit Emma Klar

Peters, Katharina. 2016. Todesstrand. Berlin: Aufbau Verlag. (Emma Klar 1) Peters, Katharina. 2017. Todeshaff. Berlin: Aufbau Verlag. (Emma Klar 2) Peters, Katharina. 2018. Todeswoge. Berlin: Aufbau Verlag. (Emma Klar 3) Peters, Katharina. 2019. Todesklippe. Berlin: Aufbau Verlag. (Emma Klar 4)